5. Nachricht von der Kinderfreizeit 2018

Heute Morgen starteten wir mit dem Thema „Die 10 Gebote“ in den Tag. Dazu haben wir unsere eigenen 10 Gebote aufgestellt und diese mit den 10 Geboten aus der Bibel verglichen.

Das Nachmittagsprogramm stand im Zeichen der Vorbereitung des Bergfestes, welches wir nach dem Abendessen gefeiert haben. Dazu haben die Kinder den Raum dekoriert, Spiele ausgesucht, Werbung überlegt und noch vieles mehr. Mit einem schönen Bergfest ging dieser Tag zuende.

Euer Team der Kinderfreizeit

4. Nachricht von der Kinderfreizeit 2018

Unseren vierten Tag haben wir mit dem Thema Abendmahl begonnen. Um in das Thema einzusteigen, gab es zuerst eine Saftverkostung.

Danach haben wir einen Ausflug in das Museumsdorf Cloppenburg gemacht. Dort konnte jeder sein eigenes Brot backen.

Zum Abschluss des Tages gab es noch eine kleine Andacht in der hauseigenen Kirche.

Euer Team der Kinderfreizeit

3. Nachricht von der Kinderfreizeit 2018

Heute Morgen haben wir wieder mit einer Themeneinheit begonnen. Das heutige Thema war die Taufe. Nach der Einheit haben wir dann ein tolles Spielturnier veranstaltet und nachdem alle fix und fertig waren, gab es zur Abkühlung eine Wasserschlacht mit einer Rutschbahn. Und abends gab es dann eine spannende Nachtwanderung.

Euer Team der Kinderfreizeit

2. Nachricht von der Kinderfreizeit

Heute Morgen haben wir mit einer kleinen Themeneinheit zum Psalm 23 begonnen.

Nach dem Mittagessen haben wir uns durch Spiele besser kennengelernt und zum Abend gab es dann noch das legendäre Spiel „Schlag den Teamer“, wo die Kinder ganz knapp gewonnen haben.

Euer Team der Kinderfreizeit

1. Nachricht von der Kinderfreizeit 2018

Heute sind wir nach 1,5 Stunden Fahrt an unserem Haus im Blockhaus Ahlhorn angekommen. Dort ging es dann erstmal darum, wer mit wem auf einem Zimmer schläft. Nachdem dies geklärt war, konnten die Zimmer bezogen werden und das Abendessen rief schon. Im Anschluss gab es noch eine kleine Kennlernrunde und nun ging es nach einem ereignisreichen Tag ins Bett. Bis morgen,

Euer Team der Kinderfreizeit