Archiv der Kategorie: Kinderferienprojekt

„Jetzt retten wir die Welt: Doodle Kids 2.018“

„Jetzt retten wir die Welt: Doodle Kids 2.018“ – Ferien-Aktionswoche mit Kindern von 6 bis 12 Jahren

Bist du schon einmal auf die Idee gekommen, ein Computerspiel im echten Leben zu spielen? Diesen Sommer kannst du es ausprobieren: Eine Woche lang erlebst du mit deinen Kumpels und Freundinnen Tag für Tag neue spannende Abenteuer in und um Lengerich. Dabei hilfst du ganz nebenbei mit, eine bessere Welt zu schaffen. Und abends kuschelst du dich in dein eigenes Bett.
Klingt gut? Dann melde dich schnell an!

Die Ferien-Aktionswoche ist für Kinder bis 6 bis 12 Jahren. Sie findet statt von Montag, dem 23. bis Freitag, den 27. Juli 2018 (zweite NRW-Ferienwoche), jeweils von 9:00 bis 16:30 Uhr.

Anmeldungen sind ab Freitag, dem 2. März 2018 um 16:00 Uhr möglich. Weitere Informationen sind auch im Anmeldeformular (hier als PDF-Datei) zu finden.

„Klappe und Action – Dein Sommer in den L.A.“

„Klappe und Action. Dein Sommer in (den) L.A.“ – Ferien-Aktionswoche mit Kindern von 6 bis 12 Jahren

Hollywood lässt grüßen – extra für dich und deine Lieblingskinder bauen wir im Park der LWL-Klinik die „L.A.“, die „Lengericher Ateliers“ auf. Erlebt eine unvergessliche Woche in unserer bunten Traumfabrik.
Ob Theaterspielen, im eigenen Film auftreten, Hip-hoppen, Bühnenakrobatik oder Capoeira: Echte Bühnenprofis zeigen euch, wie es geht. Und zum Schluss steht ihr zusammen im Scheinwerferlicht und euer Publikum jubelt euch zu. Auf eurem „Weg zum Ruhm“ ist neben den Proben für die große Abschluss-Bühnenshow natürlich auch noch Zeit für Spiele und Abenteuer – schließlich sind ja Ferien!

All dies gibt es in der Ferienaktion für Kinder in Alter von 6 bis 12 Jahren von Montag, dem 24. bis Freitag, dem 28. Juli 2017 (zweite NRW-Ferienwoche) täglich von 9:00 bis 16:30 Uhr.

Anmeldungen sind ab Freitag, dem 10. März 2017 um 16:00 Uhr möglich. Weitere Informationen sind auch im Anmeldeformular (hier als PDF-Datei) zu finden.

Vierter Tag des Kinderferienprojekts

Am vierten Tag des Kinderferienprojekts „Mit der Kinderzeitmaschine ins Mittelalter“ haben die Kinder zunächst eine kleine Wallfahrt in die mittelalterliche Stadtkirche gemacht. Am Nachmittag gab es verschiedene Workshops: Bogen schießen, Besuch auf dem Bauernhof und Brustbeutel basteln. Außerdem gab es die Möglichkeit, wie gestern Floß zu fahren, im Teich zu schwimmen, die Hüpfburg zu erklimmen oder einfach im Wald zu spielen.