„Alle(s) dabei“ – Bauwagen für den CVJM

Mit einem Bauwagen als neuem „Markenzeichen“ für den CVJM Lengerich möchten wir zukünftig Kinder und Jugendliche da erreichen, wo sie sind. Mit dem Bauwagen sind wir mobil und flexibel und können direkt zu den Kindern und Jugendlichen fahren, z. B. auf die Lengericher Spielplätze oder auf einen Schulhof.

Für die Umsetzung des Projekts werden rund 12.000 € benötigt. Daher sind wir hier auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Wir haben uns mit unserem Bauwagen-Projekt um Fördergelder von der LBS beworben. Für diese finanzielle Förderung brauchen wir dich und deine Stimme! Gib uns bis zum 23. April online deine Stimme für unser Bauwagen-Projekt mit dem Titel „Alle(s) dabei“ unter www.lbs-vorausdenker.de!

Außerdem haben wir für Spenden ein Spendenkonto (IBAN DE49401544760000000752, Verwendungszweck Bauwagen) eingerichtet. Der CVJM Lengerich e. V. ist ein gemeinnütziger Verein. Spenden können steuerlich abgesetzt werden.

Weitere Informationen und auch Bilder vom geplanten Bauwagen gibt es im Exposé und im informativen Flyer.

Kirchentag in Dortmund

Alle zwei Jahre findet der Deutsche Evangelische Kirchentag am Fronleichnams-Wochende statt. In diesem Jahr ist es wieder so weit – vom Mittwoch, den 19. bis Sonntag, den 23. Juni 2019. Der Veranstaltungsort wechselt immer – diesmal ist es Dortmund. So nah vor unserer Haustür findet er in den nächsten Jahren bestimmt nicht mehr statt.

Die Evangelische Jugend hat einen allgemeinen Kurzwegweiser für alle Interessierten zusammengestellt, in dem die wichtigsten Informationen zu Karten, Preisen und Terminen zusammengefasst sind.
Speziell für Ehrenamtliche aus der Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis gibt es eine eigene Fahrt nach Dortmund.

„Stars in der Manege 2019“

Ergänzung vom 26. April 2019: Das Ferienangebot ist restlos ausgebucht. Weitere Anmeldungen können wir leider nicht mehr annehmen.


Hereinspaziert – extra für dich bauen wir ein riesiges, buntes Zirkuszelt auf!
Für eine Woche kannst du dort Seiltänzerin sein, Trapezkünstler, Clown oder Dompteurin. Echte Zirkusartisten verraten dir, wie es geht. Und zum Schluss heißt es „Manege frei“ zur großen Abschlussvorstellung unter der bunten Zirkuskuppel. Neben den Proben für die Show ist natürlich auch noch Zeit für Spiele und Abenteuer rund um die Manege – schließlich hast du ja Ferien!

Die Ferien-Zirkuswoche für Kinder von 6 bis 12 Jahren findet in der zweiten NRW-Sommerferienwoche statt. Von Montag, den 22. bis Freitag, den 26. Juli 2019 jeweils von 9 bis 16 Uhr.

Anmeldungen sind ab Freitag, dem 15. März 2019 möglich. Weitere Informationen sind auch im Anmeldeformular (hier als PDF-Datei) zu finden.

Jahreshauptversammlung

Am Montag, den 18. Februar 2019 findet im Hook 15 unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Die offizielle Einladung und die Tagesordnung stehen hier als PDF-Datei bereit.

Wegen des vermutlich bevorstehenden Auszugs aus dem Hook 15 in der nächsten Zeit wird diese Jahreshauptversammlung etwas „aufregender“ als in den vorherigen Jahren: Der Vorstand möchte den aktuellen Stand der Überlegungen vorstellen und diskutieren.

An dieser Stelle möchten wir auch auf einen weiteren interessanten Termin aufmerksam machen: In Rahmen der Visitation der Evangelischen Kirchengemeinde Lengerich durch den Kirchenkreis Tecklenburg findet am Sonntag, den 10. Februar 2019 eine Gemeindeversammlung statt. Im Anschluss an die Gottesdienste gibt es ab 11 Uhr im Martin-Luther-Haus einen kleinen Imbiss. Von 12:00 bis 13:30 findet schließlich die Gemeinseversammlung im Martin-Luther-Haus statt.

Neue Chance für das Hook 15?

› Direkt zur Petition!

Wie bereits im Sommer angekündigt, sollte das Hook 15 im kommenden Jahr verkauft werden. Wir hätten zum Jahreswechsel das Haus verlassen sollen, in dem seit 30 Jahren der CVJM und seine Jugendarbeit untergebracht sind. Bis zur Fertigstellung des neuen Gemeindehauses, dessen Zeitpunkt noch in den Sternen steht, sollten wir in der dritten Etage des alten Martin-Luther-Hauses untergebracht werden. Aus diesem Grund hatten wir bereits im September eine Abschiedsparty gefeiert, zu der über 80 Besucher kamen.

Vor etwa zwei Wochen wurde nun bekannt, dass der ursprüngliche Kaufinteressent abgesprungen ist. Der Jugendausschuss sprach sich daraufhin dafür aus, „weitere Verkaufsverhandlungen für das Gebäude im Hook 15 ausschließlich unter der Prämisse zu führen, dass eine Freistellung des Gebäudes erst erfolgt, wenn die neuen Jugendräume im noch zu errichtenden Gemeindehaus bezugsfertig sind.“ So könnten wir direkt vom Hook 15 in das neue Gemeindehaus umziehen, ohne zwischenzeitlich für einige Jahre in einer Zwischenlösung unterkommen zu müssen.

Durch einen Zeitungsbericht der Westfälischen Nachrichten vom 30. November 2018 müssen wir erfahren: Die Kirchengemeinde arbeitet trotzdem „mit Hochdruck“ daran, die dritte Etage des alten Martin-Luther-Hauses für unsere Jugendarbeit herzurichten. Der CVJM solle trotzdem „möglichst zügig“ aus dem Hook 15 ausziehen. Und im Januar 2019 solle mit einer „offensiven Vermarktung“ des Hook 15 begonnen werden.

Am Donnerstag, den 13. Dezember 2018 soll das Presbyterium über das weitere Vorgehen entscheiden. Bis dahin wollen wir mit möglichst vielen Unterschriften ein Zeichen für den mittelfristigen Erhalt des Hook 15 setzen.

Gestern haben wir auf dem Lengericher Weihnachtsmarkt bereits etwa 250 Unterschriften sammeln können. Im Internet haben sich an diesem Tag bereits 100 Unterzeichner der Petition angeschlossen. Auch heute können Sie sich auf dem Weihnachtsmarkt in unsere Unterschriftenlisten einzutragen. Danach haben Sie immer noch die Möglichkeit, unsere Petition online zu unterzeichen.