Archiv der Kategorie: Allgemein

Mission Siret

Wie die Westfälischen Nachrichten bereits am 12. November 2022 berichteten, haben wir Sammelstellen eingerichtet, bei denen Weihnachtspäckchen für Kinder in der Ukraine abgegeben werden können:

Einige Ideen für Geschenke, die in den Päckchen enthalten sein könnten, sind unten aufgeführt. Auf den Geschenken sollte ein Zettel aufgeklebt sein sein, für welches Geschlecht und welches Alter der Inhalt bestimmt ist. Bis zum Donnerstag, den 24. November 2022 nehmen wir Päckchen mit Geschenken an den unten genannten Abgabeorten entgegen.

Mission Siret weiterlesen

Orangenverkauf im Dezember

Aktion „Süß statt bitter“ +++ Wieder großer Orangenverkauf am roten Bauwagen des CVJM Lengerich +++ Vorbestellungen hier möglich

Am Samstag, den 17. Dezember 2022 verkaufen wir wieder Orangen aus der großen Sammelbestellung der Evangelischen Kirche von Westfalen. Wie bereits bei den letzten beiden Malen werden wir wieder fair und ökologisch produzierte, ungesprizte und ungewachste Orangen verkaufen. Unser roter CVJM-Bauwagen wird in der Zeit von 10 bis 12 Uhr an der Stadtkirche stehen.

Vor dem roten CVJM-Bauwagen sind zwei Tische aufgebaut. Zwei CVJM-Mitglieder verkaufen dort Orangen an vier Kunden.
Der letzte Orangenverkauf fand im Februar 2022 statt.

Bei den vergangenen Verkaufsaktionen waren die Orangen immer sehr schnell ausverkauft. Bei der letzten Aktion im Februar dieses Jahres konnten wir fast eine Tonne Orangen in Lengerich verkaufen. Bis einschließlich Dienstag, den 22. November ist eine Vorbestellung für den Verkauf in Dezember möglich – entweder über das untenstehende Formular oder aber telefonisch bei Familie Groppe (Tel. +49 5481 83064).

Mit dem Verkauf wird die Arbeit des Vereins SOS Rosarno in Kalabrien unterstützt. Dieser zahlt den Bauern einen fairen Preis für ihre Früchte und ermöglicht den zumeist afrikanischen Wanderarbeitern eine Arbeit unter menschenwürdigen Bedingungen. Zudem wird mit dem Verkauf die Flüchtlingsarbeit „Mediterranean Hope“ der Waldenser Kirche in Italien unterstützt, die mit den Mitteln aus der Orangenaktion beispielsweise warme Schlafsäcke und Jacken für die Wanderarbeiter kauft.

Polster für den Bauwagen

Ein kurzes Bauwagen-Update

Obwohl unser Bauwagen bereits regelmäßig im Einsatz ist, gehen die Arbeiten weiter. In den letzten Wochen wurde der rote CVJM-Bauwagen mit Polstern für die Sitzbänke und die Rückenlehnen ausgestattet – natürlich im CVJM-Rot.

Resümee zur Osterrallye

Unsere Osterrallye in den Osterferien wurde sehr gut angenommen. Viele Familien haben uns per Mail, WhatsApp oder auch persönlich für die tolle Idee gedankt. Gerade am Ostermontag wurde die Strecke der Osterrallye von vielen Familien rege für einen Osterspaziergang genutzt. Die vielen „Sorgensteine“ an der Bodelschwingh-Kirche haben uns zusätzlich gezeigt, dass viele Teilnehmer unser Angebot genutzt haben.

Täglich wurden die Stationen von unserem Mitarbeiter-Team kontrolliert und entsprechendes Material für die Aufgaben nachgefüllt. Leider mussten wir feststellen, dass an den letzten Tagen unserer Rallye einige unserer Stationskisten samt Inhalt „verschwunden“ sind. Anfangs konnten wir das noch mit neuen Kisten und unserem Auffüllmaterial ausgleichen. Irgendwann ging uns das Auffüllmaterial allerdings aus. Daher standen einige Kinder leider traurig an den Stationsschildern im Wald und konnten die Spiele und Aufgaben nicht mehr durchführen. Das tat uns für diese Kinder sehr leid. Es war von uns anders gedacht.

Osterrallye

Nach den bereits erfolgreichen Erlebnispfaden laden wir wieder zu einer besonderen Familien-Aktion ein, dieses Mal im Bezirk Wechte.

An insgesamt 7 Stationen können bei „EiNER OSTERRALLYE“ auf einer Strecke von insgesamt ca. 3,2 km spannende Dinge erlebt und an kreativen Aktionen teilgenommen werden. Dabei gibt es für Groß und Klein eine Menge zu entdecken, auszuprobieren und zu lösen.

Geodaten © OpenStreetMap-Mitwirkende (Lizenz ODbL) // Kartendarstellung © OpenTopoMap (Lizenz CC-BY-SA)

Nach derzeitigen Pandemiebedingungen ist eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung möglich. Am Karsamstag, den 16. April wird die Osterrallye eröffnet. An diesem Tag kann es eventuell zu kurzen Wartezeiten kommen. Die Stationen werden nur am Eröffnungstag betreut. Eine Teilnahme an der Aktion ist bis Sonntag, den 24. April bei einem eingeschränkten Angebot möglich.

Weitere Informationen gibt es im Flyer (hier als PDF-Datei).